Samstag, 12. November 2016

Ready for red

*Kann Werbung enthalten*


Hallo meine Lieben ^^ gerade ist bei mir durch die Schwangerschaft gerade total die Luft raus.... Der Bauch ist zwar noch nicht riesig groß, aber er zwickt und drückt und gerade abends (meiner üblichen Näh- und Blogzeit) habe ich sehr häufig Sodbrennen oder mir ist richtig schlecht.... 
Dazu kommt dann noch das ich seit dem positiven Schwangerschaftstest schon furchtbare Probleme mit dem rechten Knie habe... Es schmerzt flipt über und durchstrecken darf ich es gar nicht mehr... Das ist fürs nähen an sich zwar erst mal egal, doch leider schneide ich auf dem Boden zu und da finde ich so gut wie keine bequeme Position mehr, entweder schmerzt das Knie, der Rücken oder der Bauch... Grrrrrr, das nervt total.... daher liegen hier viele begonnenen Projekte und warten auch Kraft und Motivation....


Dennoch möchte ich euch heute einen ganz tollen Pulli zeigen ^^ Es ist noch eine Vani, aus dem Probenähen von Himmelblau.
Gaaaanz Langsam wird es bei uns nun auch kühler ^^ gestern beim Sankt Martins Umzug trug ich abends tatsächlich schon meine Winterjacke.... Naja wenn die Sonne weg ist in der Wüste, merkt man auch hier das es Herbst wird ^^
Aber ganz ehrlich, ich freu mich drüber, endlich mal ein wenig Abkühlung ^^


Meine Füchsin liebt ihren Pulli auf jeden Fall sehr ^^ Er besteht aus Nicky... den hab ich lustiger Weise mal bei Blutsgeschwister gekauft... ich war da im Laden und weil sie gerade ein Nähbuch für Anfänger raus gebracht hatten, hatten sie auch sehr viele Stoffe aus ihren alten Kollektionen als 1,5m Stücke (glaube ich) zum Kauf da... Naja was kauft Frau dann... keine neues Kleid...sondern Stoffe....


Kombiniert habe ich mit einem absoluten Lieblingsstoff (der nun leider komplett aufgebraucht ist...) ein Lillestoff, dem Bio Jersey Bloombird... Ich muss gestehen der Stoff war keine Liebe auf den ersten Blick, aber kaum hatte ich ihn zum ersten mal vernäht, war ich einfach nur hin und weg!!!

Wo die aller letzten Fitzel vernäht wurden zeige ich euch gerne die Tage ^^ Da sind sehr viele Fitzel gelandet und ich habe dazu noch meine Restekiste um 1/3 geleert.




Kommentare:

  1. Der Pulli ist toll! Ich wusste garnicht dass Blutsgeschwister auch Stoffe verkauft - muss mal kucken wo die sind...
    Ich habe in der letzten Schwangerschaft gegen die üblichen Wehwehchen Magnesium eingenommen (Verla 500, aus der Apotheke). Das half gegen die anfängliche Übelkeit, gegen Vorwehen und gegen morgendliche Muskelkrämpfe. Vielleicht hilft Dir das auch.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    die Vani ist richtig toll geworden und wirkt komplett anders als die Vorgänger. Ich sollte mir den Schnitt doch nochmal genauer angucken :-)
    Schade, dass du es mit der Schwangerschaft so schwer hast. Mach dir aber keinen Druck und blog nach deinem eigenen Beat ;-D Ich bleibe dir als Leser auf jeden Fall erhalten <3

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen