Montag, 15. August 2016

Mein Schmetterling.... oder doch ne Motte?

 *Kann Werbung enthalten*



So bei uns ist der Sommer noch lange nicht vorbei und die Sonne knallt weiter auf unsere "Sun City" El Paso ^^ Wobei es ja gestern echt mal geregnet hat und die Füchsin endlich mal mit Gummistiefeln und Schirm in den Garten konnte.... Das kommt echt nicht soooo oft vor ^^
Auf jeden Fall hab ich wärend der Schlecht-Wetter-Front ein wenig meine alten Bilder durch geschaut (ihr wisst schon Bilder die man im Netz sieht und sich denkt "das speicher ich mal! Das ja cool!)





Dabei fand ich ein Bild von Schmetterlingsflügeln in PW-Optik... und mich hat es gepackt und ich musste direkt mal zuschneiden! Leider hatt eich nicht die richtige Verstärkung daheim... nun sind die Flügel nur an den Langen hoch stehenden Kanten richtig fest verstärkt, dafür dann die hälte mit ner mittelfesten Einlage und komplett mit nem ganzen Filz.... Ich bin echt froh das meine Aurora genug Power hat und keinerlei Probleme mit diesem dicken Sandwich :)




Die Farben des Schmetterlings sind eine Vielfalt aus unterschiedlichsten Stoffen, darunter Tilda, Astokatze und Reste meines grünen Kleides ^^ Also ich bin mal ganz kräftig durch die Restekisten und den Stoffschrank gefahren *g*
Ich bin wirklich mega happy mit dem Ergebnis und die Füchsin rannte heute vergnügt durch Fort Bliss und meinte sie sei jetzt eine Motte.
Gehalten werden die Flügel übrigens von zwei bezogenen Wäschegummis, dafür musste wieder der grüne Stoff her halten ^^ 
Innen sind die Flügel einfarbig, aber ich denke ich nähe demnächst noch mal welche und dann auch von innen bunt :)




Kommentare:

  1. Wow, die sind wunderschön geworden. Ich schleiche auch schon die ganze Zeit um diese Flügel, hab sie auf Pinterest gefunden, aber leider fehlt mir dazu momentan irgendwie die Zeit. Dafür bewundere ich diese "Mottenflügel" umso mehr ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ^^ Bei mir war es ja wie gesagt sehr spontan :) Meist setzte ich mir irgendwas in den Kopf und dann muss es von jetzt auf gleich genäht sein ^^ Spaß hat das Nähen auf jeden Fall gemacht ^^ vielleicht fandest du ja irgendwann mal Zeit :)

      lg
      Angela

      Löschen