Donnerstag, 4. Februar 2016

Ein Tag im Zoo

*Dieser Beitag kann Werbung enthalten*

Hier ist das Wetter ja zur Zeit unbeschreiblich unvorhersehbar ^^ Die Bilder sind am Sonntag entstanden und am Montag hat es dann plötzlich angefangen zu schneien und am Brunnen des Nachbarn hingen 30cm lange Eiszapfen ^^ Man weis nie so recht was man eigentlich anziehen soll... immerhin hab ich an dem Zootag Nachmittags noch mit Tanktop an unserem neuen Gewächshaus gebaut....
Aber was solls ^^ Angeblich sollen wir ab März den Pool wieder nutzen können, ich bin gespannt.

Es war unser mittlerweile dritter Besuch im Zoo und ich finde es immer wieder interessant, es ist schon irgendwie ganz anders als ein deutscher Zoo, durch den Platz den es hier in der Wüste ohne Ende gibt haben die Tiere echt schön große Gehege und es gibt sehr viele Events, wie Giraffen füttern, ist man rechtzeitig am Gehege, kann man sich in eine Schlange stellen und unter Aufsicht der Pfleger vorher gekaufte Salatblätter verfüttern. 

Die Füchsin liebt das ^^ Die riesigen Giraffen, haben es ihr sehr angetan ^^



Auch der Spielplatz im Zoo ist für meine Kleine immer ein Hit, die fragwürdig geformte Rutsche.... ich finde sie sieht schon irgenwie pervers aus... ist dermaßen schnell das sie immer mit dem Gesicht im Mulch landet ^^ Aber dennoch wird gerutscht bis wir sie davon weg zerren....




Den Tag konnte ich dann natürlich auch noch nutzen um euch ein neues Nähwerk ab zu lachten :) Genäht habe ich eine JaWePu von Schnabelina und ein Raglanshirt, verlängert zum Kleid :) Den Jersey mit passendem Cord gab es hier beim ansässigen Händler und ich habe mir die Stöffchen gegönnt als hier um Weihnachten die Rabatte und Coupons nur so geflogen sind... es ist Wahnsinn wie die Preise hier runter gehen sobald irgend ein besonderes Datum naht.... zudem finde ich es echt krass das der Laden auf den Kassenzettel drauf druckt wie viel man bei seinem einkauf gespart hat... unter dem gezahlten Betrag steht dann immer noch die Differenz was man ohne Rabatte und Coupons außerdem gezahlt hat....
"Ich meine he ich habe 60 Dollar für Stoffe ausgegeben aber oh schau ich habe 50 Dollar gespart!!!"




Ich wünsche euch allen eine tolle Woche ^^ Ich habe immer noch ganz viele Sachen zu zeigen ^^ Ich muss morgen noch ein paar Bilder machen, aber dann kann ich los legen ^^

Kommentare:

  1. Hey Du,

    das klingt alles ganz spannend. Das Wetter, der Zoo, das Einkaufen ... alles anders, ein richtiges Abenteuer. Mich würde tatsächlich mal ein Bericht interessieren, wie so ein Stoffladen ausschaut, was für Stoffe es hauptsächlich gibt, wie die Preise dafür sind, usw ...

    LG
    Florentine

    Ach, und der JaWePu ist dir ganz klasse gelungen. MIr gefällt vor allem die Kapuze mit der Kreuzschnürung und den ganzen Paspeln. Das schaut ziemlich fesch aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ^^ ich kann gerne beim nächten mal im Lade ein paar Bilder machen, es ist sehr groß und es gibt wahnsinnig viel Fleece, Baumwolle und Flanell.... 😂

      Löschen