Donnerstag, 26. Februar 2015

Rangafly

Ich habe ja bereits angedeutet das ich mich Kleiderschranktechneisch ein wenig verändern möcht. Ich habe bereits vor Weihnachten eine radikale Aussortierung in meinem Schrank vor genommen... Ja es war immer noch ne Menge drin... Aber dann habe ich den Beitrag von Bananenmarmelade zum ersten mal von diesem capsule wardrobe gelesen und dachte mir "Ja genau das möchte ich!". Gesagt getan, seit her gehe ich ständig an meinen Kleiderschrank ziehe ein teil herraus denke nach und dann fliegt es in hochem Bogen in einen Karton der vor dem Bett steht...( gut es sind eher 2 Umzugskartons...) Meine Garderobe hat sich von einem Berg zu einen winzigen Rest entwickelt den ich wirklich trage und ich bin richtig traurig wenn ich den leeren Schrank sehe..... Doch gleichzeitig fühle ich mich befreit.
Der nächste Schritt war das ich mal meinen Typ bestimmt habe... ja ich wuste nicht was ich für ein Typ bin (übrigens Sommer, wie ich gelernt habe). Zusätzlich hat das Internet mir eine ganz schön üppige Farbpalette aus gespuckt, die ich als Sommertyp, tragen kann.
Ich war übrigens der meinung das ich bestimmt die absolut falschen Farben trage, aber oh Wunder ^^ ich trage genau diese Farben. Die Reste in meinem Schrank sind dann recht übersichtlich und bewegen sich auf dieser Farbpalette.



Ja spannend sind die Farben sicher nicht ^^ Aber ich fühle mich wohl darin und greife bei jedem Einkauf zu etwas in der Art.
Um nun meinen Kleiderschrank wieder zu kompettieren ( in einigen Bereichen haben sich Lücken ergeben... Habe ich mich mal an die Nähmaschine gesetzt, einige Teilchen hatte ich schon aber sie hatten einen Hacken, wie ein zu kurzer Rock oder ein Oberteil bei dem mir die Träger nicht gefallen, da mache ich einfach Änderungen um die Teile auch zu tragen. Andere möchte ich komplett selbst nähen.



Das erste Teilchen ist bereits fertig ^^ , mein erstes Rangafly nach dem Schnitt von Hummelschn. Ich liebe es! Beim nähen war ich zwar erst mal von dem weiten ausschnitt erschreckt, aber fertig ist es einfach der Hammer! Ich fühle mich pudelwohl damit. Ich will gleich noch ein weiteres davon nähen und auch welche für Texas in kurz und den Flügelchen ^^

Weil es endlich mal was für mich ist ^^ ab damit zu RUMS!


Kommentare:

  1. <3 woooooooooooooooooooow <3 hey is das klasse geworden !!! ich bin sooo happy!!! dankÖÖÖöÖÖ :) & danköÖööÖ für´s verlinken bei der linkparty zu RANGAFLY :)
    ♥ drück dich lieb :)
    deine jessi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar ^^ Wenn das nächste fertig ist verlinke ich auch gleich noch mal :) Ich liebe das Rangafly ^^ bei mir sitzt das einfach ideal ^^

      lg

      Angela

      Löschen
  2. Das mit dem Typ bestimmen klingt ja spannend! Wo/wie hast du das gemacht?
    Sieht toll aus dein Shirt! :-)
    LG Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab dafür einfach mal in die Suchmaschine eingegebeb "Farbtypbestimmung" da kamen dann verschiedene Modeseiten mit kostenlosten Programmen, bei denen man ein paar Fragen beatworten muß ^^ und am Ende bekommt man seinen Typ.... ist vielleicht nicht die verlässlichste Methode aber ich hab einfach mal 3 Programme bemüht und es kam überall das selbe raus. Das einzige was unterschiedlich war, war dann die Farbpalette ^^ Aber ähnlich waren sie sich allemal ;)

      lg

      Angela

      Löschen
  3. Super cool, dass du auch mitmachst! Und du hast sogar schon deine Farbpalette! Bei Farben bin ich mir noch sooo unsicher, weil ich für den Frühling gern mal was helles frisches möchte...
    Und der Punktestoff deines neuen Shirts ist super! Mal was anderes! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hab ich lustigerweise von der Oma meines Mannes geschnkt bekommen.... ^^ Ich finde ihn in der Kombi auch echt super ^^
      Bei der Farbpalette bin ich mir auber auch noch unsicher ob ich da nicht Schwarz und Weiß auch aufführen müsste... An sich mag ich helle Farben ja auch gerne, aber ich bin so blass das ich damit immer so Farblos wirke... hab jetzt erst mal das Mint alls hellen ton drin gelassen und schau mal wie es sich so entwickelt.... was auf der Palette auf jeden Fall fehlt ist Grau ^^ Der Anfang ist auf jeden Fall gemacht :) Ich bin gespannt wie es bei dir weiter geht ^^

      lg

      Angela

      Löschen